Eirene/Pax Frieden in der Antike

300,00 TL 249,00 TL

-
+
Sepete ekle
ISBN / ISSN: 9783954983858
Basım yılı ve yeri: 2018 / Dresden
Dil: Almanca
Cilt Tipi: Karton kapak
Kondisyon: Yeni
Ürün Ağırlığı: 750 gr

Stoktan teslim - Kargoya verilme süresi: 1 iş günü

3D Secure

Güvenli ödeme

Hızlı teslimat

Stoktan teslim

256 Bit SSL ile

Güvenli alışveriş

Genel Açıklama

312 s, renkli resimler, Almanca



Der Band beleuchtet die Idee und die Bedeutung des Friedens in der griechischen und romischen Antike. Diskutiert werden Zeugnisse aus der Zeit vom 8. Jahrhundert v.Chr. bis ins 3. Jahrhundert n.Chr., aber auch der alteste erhaltene Friedensvertrag zwischen dem Hethiter-Reich und Agypten (1259 v.Chr.), die beruhmte Statue der Friedensgottin Eirene, die wohl 375 v.Chr. auf dem Athener Staatsmarkt aufgestellt wurde, der Altar des augusteischen Friedens (ara pacis) des Kaisers Augustus und der Friedenstempel (templum pacis) des Kaisers Vespasian. Gesten, Rituale und Symbole, die im Zusammenhang mit der Darstellung von Friedensidealen und den Wegen zum Frieden von Bedeutung waren, werden erlautert und in ihrer Auswirkung auf die nachfolgenden Epochen greifbar.


Teslimat Koşulları