• 100 TL ve üzeri bedava kargo

  • Stoktan teslim

  • Güvenli ödeme

  • Die Terrakottafiguren von Myrina Eine Untersuchung ihrer möglichen Bedeutung und Funktion im Grabzusammenhang

  • Yazar: Mrogenda, Ute

  • Yayınevi: Peter Lang

  • ISBN / ISSN: 9783631309629

  • Basım yılı ve yeri: 1996 / Frankfurt

Stoktan teslim - Kargoya verilme süresi: 1 iş günü

  • 89,00 TLKDV
    Dahil
  • Ürün tükenmiştir!

    Ürün temini hakkında bizimle iletişime geçebilirsiniz.


100 TL üzerine vade farksız 3 taksit imkanı

Genel Açıklama

Europäische Hochschulschriften
Reihe 38: Archäologie Vol. 63

Die große Anzahl an Tonstatuetten im Hellenismus läßt diese als bedeutungsloses Massenprodukt erscheinen. Ihre bewußte Verwendung innerhalb eines bestimmten Lebensbereiches gab jedoch Anlaß zu der Vermutung, daß die Figuren mit einer besonderen Bedeutung und Funktion verbunden sind. Für eine solche Untersuchung ist ein geschlossener Fundzusammenhang notwendige Voraussetzung: Hier wurden die Grabinventare der Nekropole von Myrina ausgewählt. Nach der thematischen und motivischen Gliederung der einzelnen Inventare zeigte sich, daß die Myrinastatuetten keine speziellen «Grabfiguren» darstellen. Da die antiken Quellen wenig Auskunft über ihren Gebrauch geben, konnte ihre Aussagefähigkeit nur über die ikonographische Einordnung der unterschiedlichen Motive und Themen erschlossen werden. Dadurch gelang es, trotz der Vielgestaltigkeit, das Vorkommen von Statuetten im Grabzusammenhang sinnvoll zu erklären.

200 s, 8 s/b lev., Almanca.

Teknik Özellikler

ISBN 13 9783631309629
Cilt tipi Karton kapak
Boyutları 150x210mm
Ağırlık 290 gr.
Kondisyon Yeni
Yayınevi Peter Lang
Yazar Mrogenda, Ute

İlişkili Ürünler

İlişkili ürün bulunamamıştır!

Copyright © 2021, Zerobooks Kitap ve Dijital Yayın Pazarlama Ltd. Şti.  |   Her Hakkı Saklıdır.  |  Site İkipixel Sitemizin kodları, tasarımı, görselleri ve metinleri ilgili kanunlar kapsamında koruma altındadır
ve her hakkı saklıdır. Telif hakkı içeren her türlü içerik,izinsiz kopyalanamaz ve çoğaltılamaz.